Unterrichtshonorare

 

 

Probestunde

Eine einmalig 30-minütige Probestunde

zum gegenseitigen Kennenlernen ist

kostenlos und für Sie völlig unverbindlich.

 

 

 

Das monatliche Unterrichtshonorar mit Vertragsbindung beträgt

 

               *   65 Euro   für 30 Minuten Unterricht pro Woche

 

Ein Unterrichtsvertrag ist jeweils zum 31.01. sowie zum 31.08. kündbar.

 

 

Alternativ gibt es auch die 5-er oder 10-er Karte mit individuellen Terminvereinbarungen nach Absprache

 

               * 120 Euro     5 x 30 Minuten Unterricht innerhalb von  5 Monaten

               * 230 Euro   10 x 30 Minuten Unterricht innerhalb von 10 Monaten

                                   

 

In den Schulferien und an gesetzlichen Feiertagen findet kein Unterricht statt.

 

Vom Schüler abgesagte Stunden werden nachgeholt, sofern ich spätestens

2 Tage zuvor darüber Kenntnis erhalten habe.

Bei 5-er und 10-er Karten gilt eine Frist von 24 Stunden.

 

Vom Schüler unentschuldigt versäumte Stunden werden nicht nachgeholt.

 

Sollte meinerseits der Unterricht einmal abgesagt werden müssen, verpflichte ich mich jedoch grundsätzlich, diesen immer nachzuholen.

 

In Ausnahmefällen ist ein Pausieren des Unterrichts für einen gewissen Zeitraum möglich. In diesem Fall werden in der vereinbarten Unterrichtspause nur 50% des Unterrichtshonorars berechnet und der Unterrichtsplatz bleibt dem Schüler/der Schülerin erhalten. Die ausgefallenen Stunden werden jedoch nicht nachgeholt.